Moin!

Bloggertreffen #bdf2k18

Wer steht hinter diesem „Ibbnbbq“ und warum überhaupt soviel „B’s“ in einem Namen? Ich bin Martin Pech, seit 2015 stehe ich leidenschaftlich am Grill und wohne mit meiner Frau, unserer Tochter und unserem Hund im schönen Ibbenbüren, im Münsterland. Genau dort kommt auch der Name her: Ibbnbbq ist sozusagen abgeleitet von „Ibb and BBQ“. Angefangen zu Grillen habe ich, wie bestimmt viele, auf einem normalen Schwenkgrill. Als wir dann 2015 in unser Haus gezogen sind, habe ich mir meinen ersten Kugelgrill gekauft, den ich heute auch noch gerne für Longjobs, wie Pulled Pork, Rippchen oder andere längere Sachen nutze. 2 Jahre später kam dann, wie zu erwarten, der Gasgrill und Dutch Oven dazu. Mittlerweile haben sich noch Oberhitzegrill und Feuertonne mit Feuerplatte dazu gesellt.

2018 bin ich mit meinem „Grillaccount“ auf Instagram und Facebook angefangen. Ich habe immer mehr Interesse daran gefunden, das was ich Grille, fotografisch festzuhalten. Mit der Fotografie bin ich schon 2012 angefangen, doch eher im Bereich Automobilfotografie. Nachdem das Interesse dort immer weniger geworden ist, dachte ich: „Warum nicht beide Hobbys miteinander verknüpfen?“ So kam dann Eins zum Anderen und so bin ich 2019 mit meiner eigenen Website gestartet, um dort meine Rezepte, Fotos und Erfahrungen mit euch zu teilen.

Meine Grillecke
Menü schließen